Start

“Trauer in Bewegung” ist ein offenes Angebot für Menschen,
die nahe Angehörige oder Freunde verloren haben

Manchmal tut es gut, sich in seiner Trauer mit Gleichgesinnten zu treffen.

Manchmal tut es gut, sich mal anders zu beschäftigen.

„Wie geht es Dir?“ werden Trauernde vielleicht sogar eher bange gefragt. Gut, wenn man dann sagen kann: „Ja, es geht“! Denn das Leben ist auch in der Trauer Bewegung. Es geht! Das wollen wir mit Ihnen erleben, dazu wollen wir Sie einladen.


Jahresprogramm 2018 “Trauer in Bewegung”