Ist Trauer eine Krankheit?

Am Dienstag, dem 16.10.2019 um 18:30 Uhr lädt die Initiative „Trauer in Bewegung“ zu einem Gespräch im Haus der Hospizhilfe Wetterau e.V. in der Fichtenstraße 4 ein.

Unser Thema an diesem Abend lautet: „Ist Trauer eine Krankheit?“

Das Thema Trauer hat sehr viele Facetten und Stadien, Trauer als natürlich und individuell zusehen und diese zu leben und zu gestalten, fällt Trauernden und ihrem Umfeld oft schwer. Wir möchten alle Interessierten herzlich einladen, mit uns zusammen der Frage „Ist Trauer eine Krankheit?“ nachzuspüren.