TiB

In gemeinsamen Aktionen treffen Trauernde andere Trauernde im losen Rahmen. Vordergründig steht dabei vor allem das gemeinsame Erleben, das gemeinsame Tun, in Form eines Spazierganges, Sing- und Lesekreises, beim gemeinsamen Kochen, Kaffee trinken gehen etc. Es findet demnach an wechselnden Treffpunkten statt.
Dieses Angebot ist an den Wechsel der Jahreszeiten angelehnt, weil Übergänge nochmals bewusster wahrgenommen werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei.


Jahresprogramm 2019 “Trauer in Bewegung”